Ökumenischer Weltgebetstag am 06. März 2020

27. Januar 2018

2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe.
Das Thema heißt: „Steh auf und geh!“
Nach 37 Jahren unter Robert Mugabe ist Simbabwe mitten im Umbruch. Doch trotz seiner Absetzung sind noch dieselben Eliten an der Macht: Brutal unterdrückter Protest, der Wirbelsturm Idai (März 2019) – wirtschaftliche und soziale Not im Land prägen das Bild. Bodenschätze könnten Simbabwe reich machen, doch davon profitieren andere.
Um so wichtiger ist den WGT-Frauen Simbabwes der Bibeltext aus Johannes 5: „Steh auf- Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.
Sind Sie neugierig geworden? Dann kommen Sie am 6. März 2020 zu unseren Gottesdiensten zum Weltgebetstag. In der Dietrich- Bonhoeffer-Gemeinde feiern wir um 19:00 Uhr Gottesdienst. Anschließend gibt es ein gemütliches Beisammensein mit kleinen Köstlichkeiten aus Simbabwe.