Ökumenischer Osterweg ab Palmsonntag

17. März 2021

Wir freuen uns, dass es in diesem Jahr wieder einen Osterweg gibt.
An sieben Stationen entlang können Sie die Passionsgeschichte Jesu erleben. Der Osterweg ist ohne Anmeldung begehbar. Start des Weges ist an der Bonhoeffer-Kirche in der Parksiedlung. Sie finden dort an Station 1 einen Flyer mit der Wegbeschreibung und können sich direkt auf die Reise nach Jerusalem machen und erfahren, was an Palmsonntag geschehen ist. Sie gehen weiter und erfahren anhand von Bildern, Aktionen und Impulsen, welche wichtigen Begegnungen Jesus kurz vor seiner Kreuzigung noch hatte, und was er erlebt hat.
Das Ende des Weges ist der Bibelgarten im Scharnhauser Park. Kommen Sie mit und erfahren Sie, warum diese alte Geschichte für uns heute noch relevant ist. Wir freuen uns, wenn Sie sich zu dieser Reise einladen lassen. Der Osterweg kann vom 10.4.- 19.04.2022 besucht werden.
Nähere Informationen bei Sarah Reyer, E-Mail oder 0179-7020245.