Stadtradeln vom 26. Juni – 16. Juli 2021 – tut dem Klima gut

21. Juni 2021

Ganz Ostfildern beteiligt sich dieses Jahr wieder an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Im angegebenen Zeitraum soll das Fahrradfahren in den Blick gerückt werden. Ziel ist es, möglichst viele Strecken mit dem Rad zurücklegen, vor allem Strecken, für die wir im Alltag bequemerweise das Auto benutzen.
In dieser Zeit können alle mit dem Rad (auch Pedelec, aber kein E-Bike) zurückgelegten Kilometer registriert werden. Egal ob der Weg zur Arbeit, zum Einkaufen, zum Vergnügen oder auch im Urlaub. Dazu sollte man sich einem Team anschließen. Dieses Jahr stellen wir mit der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde wieder ein gemeinsames Team. Unterstützen Sie unsere Kirchengemeinde (ausgezeichnet mit dem Grünen Gockel) und melden Sie sich beim Team:“ DBN“ Kirchengemeinden Dietrich-Bonhoeffer-Nellingen an.
Die Anmeldung kann online erfolgen unter www.stadtradeln.de/Ostfildern. Team „ DBN Evangelische Kirchengemeinden Dietrich-Bonhoeffer-Nellingen“ wählen. Auch ohne Internet ist eine Teilnahme möglich. Dazu melden Sie sich einfach bei Manfred Bretschneider (Tel. 01772926579).
Am Ende der Aktion werden die Teams mit den meisten Teilnehmern und den meisten gefahrenen Kilometern prämiert. Dieses Auswerteverfahren führte in der Vergangenheit zu Missstimmung.
Denn so werden diejenigen bevorzugt, die sich kurz mal drei Wochen lang aufs Rad setzen (können) und Kilometer abspulen. Der eigentliche Zweck, nämlich der Umstieg vom Auto aufs Rad, rückt damit in den Hintergrund. Dies sollte uns aber nicht davon abhalten – Hauptsache Mitmachen und Dabei sein. Tut dem Klima gut.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer!