Letzte Hilfe Kurs

24. April 2022

Der Bezirksarbeitskreis Senioren bietet an drei Terminen im Kirchenbezirks Bernhausen einen „Letzte Hilfe Kurs“ an.

Am Ende wissen, wie es geht. Das Lebensende und Sterben von Angehörigen, Freunden und Gemeindegliedern macht uns oft hilflos, denn uraltes Wissen zur Sterbebegleitung ist ganz allmählich verloren gegangen, weil der Tod so nicht mehr präsent ist und doch allgegenwärtig.

In diesem Kurs werden Basiswissen und Orientierung und einfache Handgriffe vermittelt. Es werden Handreichungen gegeben und es wird aufgezeigt, was man „tun“ kann, auch ohne medizinische Vorbildung.

Der Abschied vom Leben ist der schwerste, den die Lebensreise für einen Menschen bereithält. Deshalb braucht es, wie auf allen schweren Wegen, jemanden der dem Sterbenden die Hand reicht. Diese Hand zu reichen erfordert nur ein bisschen Mut und Wissen.

In diesem Letze Hilfe Kurs wird beides vermittelt und findet kompakt an einem Abend statt.
Termine:
Donnerstag, 5.5. im Gemeindehaus in Ostfildern-Kemnat, Pfarrstr. 4 von 17- 21:30h
Donnerstag,12.5. im Gemeindezentrum Auferstehungskirche in Leinfelden-Unteraichen, Lilienstraße 34 von 17-21:30h
Donnerstag, 20.10. in Filderstadt-Harthausen von 17-21:30h

Kursleitung: Britta Falke, Palliative Care Fachkraft, Leitung der Brückenschwestern des OPS Stuttgart und PCT Stuttgart und Thomas Schönberner, Leitung ambulanter Hospizdienste.
Kosten: € 20,-
Bitte Papier und Stift mitbringen.
Anmeldung : Diakonin Birgit Keyerleber, E-Mail: oder T: 0711 457451

Flyer zum Download [pdf]