Konfirmation

„Dem Glauben eine eigene Stimme geben“

Die Konfirmandenarbeit hat sich in den letzten Jahrzehnten sehr gewandelt und hat in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirchengemeinde eine ganz eigene Prägung bekommen. Ziel des Konfirmandenjahres ist es, dass Jugendliche ihrem Glauben eine eigene Stimme geben. Jugendliche sollen sich mit dem christlichen Glauben intensiv beschäftigen, sollen Antworten auf ihre Fragen finden und sollen die Gemeinde mit all ihren Menschen und Angeboten kennen lernen. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir verschiedene Formen der Konfirmandenarbeit entwickelt:

  1. Der „klassische“ Mittwochnachmittag: ab September bis zur Konfirmation finden die Konfi-Gruppen statt – zu Beginn des Unterrichts werden die genauen Zeiten vereinbart.
  2. Die „Konfi-Samstage“: jeweils von 09:30 – 12:30 Uhr treffen sich die Konifs an 4-5 Samstagen. Da geht es um das Kennenlernen oder die Vorbereitung von Gottesdiensten und die Konfirmation.
  3. Die Praktika während der Konfi-Zeit. Von Oktober bis Januar lernen die Jugendlichen durch Praktika die Gemeinde kennen. Diese Praktika suchen sie sich selbst aus. Etwa 30 Personen begleiten die Jugendlichen bei diesen Praktika.
  4. Die Konfi-Freizeit: Im Frühjahr vor der Konfirmation fährt die Gruppe für ein Wochenende zur Konfi-Freizeit.

Biographisch ist die Zeit der Konfirmation für Jugendliche eine Zeit der Suche nach der eigenen Identität. Auf dieser Suche wollen wir Jugendliche begleiten.

Wann steht für mein Kind die Konfirmation an?
Im Frühjahr des jeweiligen Jahres, so etwa um die Osterzeit, bekommen die evangelischen Haushalte mit Kindern im entsprechenden Alter (13 oder 14 Jahre) einen Brief. Sollte Ihr Kind in der 7. Klasse sein, dann freuen wir uns, Sie am Anmeldeelternabend begrüßen zu dürfen.

Wie kann ich mein Kind anmelden?
Auch wenn Sie nicht Mitglied der evangelischen Kirchengemeinde sind, sind Sie herzlich willkommen. Sollten Sie keinen Anmeldebrief bekommen haben und den Anmeldeelternabend verpasst haben, so ist eine Anmeldung zwischen dem Anmeldeelternabend (April) und dem Beginn des (Mai/Juni) jederzeit im Pfarramt möglich.

Infos zum Konfirmanden-Unterricht

Konfi-Jahrgang 2021/2022

In der Woche ab 19.04.2021 wurden die Einladungen zum neuen Konfi-Jahrgang verschicken. Alle Jugendlichen, die zu diesem Zeitpunkt die 7. Klasse besuchten, sind herzlich zum Konfirmandenunterricht eingeladen.
Bei Fragen können Sie sich gerne an Pfarrer Bernd Schönhaar wenden: E-Mail ;
Tel: 0711 3430159.