Männerkochteam

„Viele Köche verderben den Brei“. Aber nicht bei uns, dem Männerkochteam der Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde.
Schon vor vielen Jahren gab es ein „Dreamteam“, das für Gemeindeessen zuständig war. Erst unter der Leitung
von Herrn Pfarrer Enderle, excellentem Hobbykoch und Teilnehmer an der Küchenschlacht, wurde das Männerkochteam wieder neu gegründet. Es kocht heute für Benefizessen, Gemeindeessen und Mitarbeiteressen und steht jederzeit für besondere Veranstaltungen, wie zum Beispiel das Mittelalterfestessen im Martin-Luther-Jahr, zur Verfügung.
Die größte Herausforderung war der Einsatz beim Ev. Kirchentag, bei dem 1 Zentner Sauerkraut und 1 Zentner
Schwarzwälder Schäufele und Brötchen zu Filderburgern
verarbeitet und davon innerhalb von drei Stunden 500 Stück verkauft wurden.
Die Männer des Kochteams ergänzen sich in ihren Fähigkeiten und kochen mit Leidenschaft und Freude in einer vielfältigen Weise – sogar afrikanisch. Aus Gleichgesinnten sind Freunde geworden.
Wer Interesse hat, unserem Kochteam beizutreten, der kann uns gerne bei einem der nächsten Events ansprechen.